Kaufen Akku HP COMPAQ 6715b

Das günstige Mittelklassemodell Mars des chinesischen Herstellers Vernee ist neben einer für die Preisklasse sehr guten technischen Ausstattung mit einem nahezu randlosen Design ausgestattet – laut Hersteller sind die seitlichen Ränder nur 1 Millimeter dünn. Wie sich das Mittelklasse-Smartphone im Vergleich zu der starken Konkurrenz schlägt, erfahren Sie im Testbericht.
Das hierzulande recht unbekannte chinesische Smartphone-Label Vernee erweitert mit dem Modell Mars sein Portfolio um ein weiteres 5,5 Zoll großes Mittelklassegerät, was aufgrund der schmalen Displayränder mit 151 x 73 Millimetern recht kompakt ausfällt. Das Unibody-Gehäuse sowie die Antennenstreifen an den oberen und unteren Bereichen der Rückseite sind sehr ähnlich zu dem Design der diesjährigen Apple-iPhone-Modelle.

Die Ausstattung ist für ein günstiges Mittelklasse-Smartphone mit einem Straßenpreis von circa 190 Euro via Importeure (weitere Informationen zum Import von Smartphones finden Sie hier) ansprechend. Neben einem Helio P10 Prozessor, 4 GB RAM sowie einer 13-MP-Kamera inklusive Sony-EXMOR-Sensor verfügt das Vernee Mars über einen Fingerabdrucksensor. Zudem ist es möglich, den internen Speicher mit einer SD-Karte zu erweitern oder eine zweite SIM-Karte zu nutzen.

Neben der Einfuhrmöglichkeit via Importeure ist das Vernee Mars auch über “Vernee Deutschland” aus Kassel erhältlich (280 Euro). Das Unternehmen übernimmt die Garantie, den Service und Support für die auf der eigenen Online-Plattform verkauften Geräte, ist aber keine offizielle deutsche Ländervertretung des chinesischen Herstellers.

Zu den möglichen Konkurrenten in dieser Preisklasse und als Vergleichsgeräte im Test aufgeführt sind das Acer Liquid Zest Plus, Coolpad Modena 2, UMI Max, Honor 5C, Lenovo Moto G4 Play sowie ZTE Blade V7 Lite.
sDas Vernee Mars besteht aus einem Unibody-Aluminium-Gehäuse, welches in zwei Farbvarianten erhältlich ist: Gold und Grau. Das nur 7,6 Millimeter dünne Mittelklasse-Smartphone liegt sehr gut in der Hand und wirkt hochwertig verarbeitet. Die Stabilität ist ebenfalls sehr gut, selbst fester Druck macht dem Gerät kaum etwas aus.

Das 5,5 Zoll große Display des Vernee Mars ist durch eine leicht gebogene 2,5D-Glasfront geschützt – es handelt sich hierbei um kratzfestes Corning Gorilla Glas 3. Dank der seitlichen Displayränder von nur 2 Millimetern (gemessen) liegt das Display-Oberflächenverhältnis bei guten 75,7 Prozent. Akku HP COMPAQ 6715s .

Die aus Metall gefertigten Tasten für die Lautstärkeregelung sowie An/Aus auf der rechten Gehäuseseite sind gut erreichbar, wackeln kaum und verfügen über einen angenehmen Druckpunkt. Die physischen Tasten lassen sich dank ihrer unterschiedlichen Oberflächenstrukturierung haptisch gut voneinander unterscheiden. Unterhalb der Bedienelemente befindet sich ein Fingerabdrucksensor, ähnlich positioniert, wie man es von einigen Sony Geräten gewöhnt ist.

Die Verarbeitungsqualität sowie die Materialwahl des Vernee Smartphones sind für die Preislage auf einem sehr guten Niveau und geben nur wenig Anlass zur Kritik.
Der interne eMMC-Speicher (5.0) umfasst eine Kapazität von 32 GB, wobei dem Nutzer im Auslieferungszustand nur noch 25,1 GB zur freien Verfügung stehen. Zusätzlich kann eine microSD-Karte in den internen Speicher eingebunden oder kompatible Apps auf die Speicherkarte (App2SD) ausgelagert werden. Der integrierte MicroSD-Slot beherrscht die aktuellen Standards SDHC sowie SDXC und kann Speichermedien mit einer Größe von bis zu 128 GB aufnehmen.

Geladen wird der 3000 mAh starke Akku des Vernee Mars über den modernen USB-C-Anschluss an der Unterseite des Gerätes mit Quick-Charge-Technologie. Die Datenübertragung der Micro-USB-Schnittstelle erfolgt aber nach dem 2.0-Standard.

Für die kabellose Bildübertragung von Bildschirminhalten stehen Wifi Direct beziehungsweise Miracast zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung gehören ein integriertes UKW-Radio, Dual-SIM-Funktionalität, ein Fingerabdrucksensor sowie eine LED für Benachrichtigungseingänge.
Vernee setzt bei seinem Smartphone-Modell Mars auf die sechste Android Generation Marshmallow, welche zum Testzeitpunkt nur über die Sicherheitspatch-Ebene mit Stand April 2016 verfügt. Darüber legt der Hersteller seine eigene Benutzeroberfläche namens V-OS. Die Optik der Systemoberfläche wirkt im Vergleich zu Stock Android nur minimal angepasst. Akku HP COMPAQ 6710b .

Ein Update auf die Android 7 Nougat ist für das Vernee Mars bereits angekündigt und soll das Mittelkassegerät zum ersten Helio P10 betriebenen Smartphone mit der neusten OS-Version machen.
Unterwegs nutzt das Vernee Mars LTE Cat. 4 (150 Mbit/s Downstream, 50 Mbit/s Upstream) in den Frequenzen 800, 900, 1.800, 2.100, 2.600 MHz für die Verbindung ins mobile Internet. Somit wird ebenfalls in den ländlichen Regionen Deutschlands wichtige LTE-Band 20 unterstützt. Das Dual-SIM-Smartphone besitzt zwei Steckplätze für eine nanoSIM- und eine microSIM-Karte. Im Gegensatz zu vielen anderen Smartphones wird die Verbindung ins mobile Internet mittels des Hybrid-Slots nicht auf GSM-Geschwindigkeit beschränkt.

Das integrierte WLAN-Modul des Mars beherrscht den IEEE-802.11-Standard nach a/b/g/n und funkt demnach nicht nur im 2,4-GHz-, sondern auch im 5-GHz-Frequenzbereich. Sowohl die Reichweite als auch die Signalstabilität sind sehr gut. Die Übertragungsgeschwindigkeit des WiFis zwischen dem Smartphone und unserem Referenz-Router Linksys EA 8500 sind mit 82 Mbit/s (iperf Server) und 39 Mbit/s (iperf Client) auf einem niedrigen Niveau, andere Geräte dieser Preisklasse schneiden in unserem WiFi-Test insgesamt aber auch nicht besser ab.
Das GPS-Modul des Vernee Mars findet im Freien zuverlässig, aber langsam die aktuelle Position bei einer Genauigkeit von etwa 3 Metern. In Gebäuden gelang die Positionsbestimmung im Test nicht. Um die Ortungsgenauigkeit unseres Testgerätes in der Praxis einschätzen zu können, zeichnen wir parallel eine Strecke zu Vergleichszwecken mit dem GPS-Fahrradcomputer Garmin Edge 500 und dem Smartphone auf. Am Ende der gut 6 Kilometer langen Strecke liegen knapp 280 Meter zwischen dem Mittelklasse-Smartphone und dem Profigerät aufgrund der Aufsummierung kleiner Abweichungen des Vernee Mars – die Genauigkeit des Smartphone-GPS-Modul ist insgesamt durchschnittlich.
Die Sprachqualität des Vernee Mars ist gut ,und störende Aussetzer oder Empfangsprobleme gab es im Test nicht. Stimmen werden klar wiedergegeben und auch von unserem Gesprächspartner als deutlich charakterisiert.Akku HP COMPAQ 6715b .

Die Telefon-App entspricht dem Standarddesign von Android 6.0. Neben einer Kurzwahl-Funktion verfügt die Anwendung über Anruflisten sowie einen direkten Zugriff auf die gespeicherten Kontakte.
Die 13-MP-Hauptkamera des Vernee Mars löst mit 4.224 x 3.136 Bildpunkten im Bildformat 4:3 auf. Das Kameramodul besitzt eine Offenblende f/2.0, und der verwendete Bildsensor stammt aus dem Hause Sony (IMX 258). Dieser CMOS-Sensor des japanischen Herstellers kommt u. a. auch beim Sony Xperia XA zum Einsatz.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s